Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik Kaufbeuren

Zeige alle Angebote
 

Nach bestandener Abschlussprüfung wird die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Erzieherin“ bzw. „Staatlich anerkannter Erzieher“ verliehen.

Darüber hinaus können Sie durch eine Ergänzungsprüfung im Fach Englisch die fachgebundene Fachhochschulreife erwerben.

Wenn Sie zusätzlich 2 Jahre den Mathematikunterricht erfolgreich besuchen, erhalten Sie die allgemeine Fachhochschulreife.

Einsatzgebiete:
Als Erzieherinnen und Erzieher warten in Kindergärten, Kinderkrippen, Horten, Kinderheimen, Jugendzentren, betreuten Wohneinrichtungen oder Beratungsstellen vielfältige Aufgaben auf Sie.

Ablauf der Ausbildung an der Fachakademie:

Wichtiger Hinweis: Wir können als Staatliche Fachakademie kein Sozialpädagogisches Seminar SPS anbieten. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, an unserer Berufsfachschule für Kinderpflege im Rahmen einer zweijährigen Ausbildung den Abschluss als staatlich geprüfte Kinderpflegerin/Kinderpfleger zu erwerben. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite der Berufsfachschule.

Die Ausbildung an der Fachakademie in Vollzeitform gliedert sich in:
eine überwiegend theoretische Ausbildung von zwei Studienjahren mit Blockpraktika in verschiedenen Einrichtungen und ein anschließendes von der Fachakademie begleitetes Berufspraktikum von 12 Monaten.

Adresse: Staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik Kaufbeuren
Adolph-Kolping-Str. 3
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341 909314-0
Fax: 08341 909314-205
Kontakt: Sekretariat
EMail: verwaltung@bs-kf.de
Der Anbieter im Internet: http://www.berufsschule-kaufbeuren.de/fachakademie.html
Sonstiges Merkmal: Schulen_Allgaeu
Gesundheit_Allgaeu
Anbieter-Nr.: 871604